BI Glauburgbunker zu Gast bei der Stadtteilgruppe der Grünen am Dienstag, 29.01.2019

Aus dem letzten Newsletter der Grünen entnommen:

“Liebe Freundinnen und Freunde,

40,7 Prozent des Nettoeinkommens, das ergab eine Studie im Auftrag des ARD-Wirtschaftsmagazins „Panorama“, müssen Frankfurter*innen durchschnittlich ausgeben, um eine Neubauwohnung in der Stadt zu mieten. Ungeachtet dessen entstehen im Stadtgebiet immer mehr hochpreisige Wohnungen. Auch auf dem Gelände des jetzigen Glauburgbunkers sollen neue Wohnungen entstehen, die angesichts der Lage für Normalverdienende wohl eher ein Traum bleiben dürften. Dagegen wendet sich eine Bürgerinitiative, die sich dafür stark macht, den Bunker stattdessen zu einem Begegnungszentrum umzugestalten. Am kommenden Dienstag werden Vertreter*innen der BI in unserer Stadtteilgruppe zu Gast sein und mit uns darüber diskutieren.

Heike, Christian, Marina und Matthias
StadtteilgruppensprecherInnen im Nordend
stg@gruene-nordend.de
www.gruene-nordend.de

Andrea Teuscher